Bad Iburg - Erholung und attraktives Leben am Teutoburger Wald / Sonntag, 23.07.2017

Navigation überspringen | Zusatzinformationen | Startseite | Inhaltsverzeichnis | Suche | Hilfe |

Inhalt


Bauen und Wohnen hier bei uns



Bad Iburg - der Kneippkurort im Osnabrücker Land

Die landschaftliche Lage der heutigen Stadt Bad Iburg am sonnigen Südrand des Teutoburger Waldes hielten schon die Osnabrücker Fürstbischöfe für so lebenswert, dass sie diesen Ort 600 Jahre lang als Residenz wählten. Schon von weitem ist das Wahrzeichen der Stadt zu sehen, das im 11. Jahrhundert gegründete Schloss.


Iburger Schloss
Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.



Als beliebtes Urlaubs- und Ausflugsziel bietet die etwa 12.000 Einwohner zählende Stadt heute eine attraktive Vielfalt an Gastronomie und Einzelhandel und ein abwechslungsreiches Freizeitangebot, vom Rudern auf dem Charlottensee und Minigolf bis zur Besichtigung des Uhrenmuseums mit über 800 Sammlerstücken aus der Geschichte der Zeitmessung. In der Innenstadt befindet sich die älteste Hallenkirche des Osnabrücker Landes, die St. Nikolaus-Kirche - genannt Fleckenskirche - aus dem 13. Jahrhundert. Weitere Raritäten sind im heimatkundlichen Museum im historischen Speicher auf dem Hof Averbeck in Bad Iburg - Glane zu bestaunen.


Einkaufsstrasse in Bad Iburg



Wanderern und Naturliebhabern stehen in der waldreichen Umgebung gut 200 km markierte Wanderwege zur Verfügung. Gut ausgeschilderte örtliche Rundwege und beliebte überregionale Verbindungen wie der Ahorn- und der Hermannsweg führen durch den Kneippkurort. Auch Fahrradfahrer kommen auf ihre Kosten. Bad Iburg liegt an überregionalen Fahrradrouten, wie der Grenzgängerroute, der Teuto-Senne-Route in Richtung Paderborn (erste Bahn-Rad-Route Deutschlands), an der Friedensroute und an der 100-Schlösser-Route, die ins benachbarte Münsterland führt.


Wohlfühl-Faktor

Als Kurort steht Bad Iburg besonders für Gesundheit und Wohlbefinden. Eine Vielzahl von Gästen nutzt jährlich die Angebote der Kliniken und Gästehäuser zur Rehabilitation, Erholung und Wellness. Durch die vielfältige Natur, die touristische Attraktivität und ein gutes gastronomisches Angebot ist Bad Iburg eine Anziehungskraft für Tagesbesucher.

Den Einwohnern bieten wir ein ausgewogenes Angebot an Kindergärten, Grund- und weiterführenden Schulen. Ein hervorragendes Kulturprogramm sowie eine Vielzahl von Veranstaltungen erfreuen nicht nur unsere Gäste, sondern auch unsere Bürger.


Bad Iburg - fit für die Zukunft .....

Wir verstehen uns als einen der zentralen Bausteine der neuen Wirtschaftsregion Osnabrück-Emsland. Und das nicht nur aufgrund unserer geografischen Lage. Als Stadt der kurzen Wege, haben wir Ihnen vieles zu bieten:


Wohnen und Arbeiten in Bad Iburg:

Im Drehkreuz der Verkehrsachsen A 1, A 33 und B 51 bietet der neu erschlossene Gewerbepark Sentrup mit einer sofort verfügbaren Fläche von 15 ha Ihnen alle Möglichkeiten. Weitere Möglichkeiten den für Sie kürzesten Weg zu nehmen, garantiert der in unmittelbarer Nähe gelegene Internationale Flughafen Münster/Osnabrück.


Auf eine positive Wirtschaftsentwicklung zurückblicken

Die Wirtschaft hat sich in den vergangenen Jahren positiv entwickelt. Die Beschäftigungszahlen sind seit 1994 um rd. 44 % gewachsen. 67,6 % der Beschäftigten arbeiten im Dienstleistungssektor, 31,6 % im produzierenden Gewerbe. Die positive Bilanz liegt sicherlich nicht zuletzt an der sehr guten Verkehrsanbindung.


Unsere Dienstleistungen für Sie

Um für Sie die Wege möglichst kurz zu halten, bieten wir Ihnen alles aus einer Hand: Als bürgerfreundliche Kommune beschleunigen wir für Sie das Bauleitplanverfahren und nehmen für Sie die bürokratischen Hindernisse. Natürlich versuchen wir Sie weitestgehend zu entlasten. Deshalb werden wir für Sie versuchen, unsere geringen Hebesätze für die Gewerbesteuer (380 v.H.) sowie Grundsteuer (340 v.H.) zu halten. Zudem gehören die Gebühren und Beiträge zur Abwasserentsorgung bzw. Frischwasserversorgung zu den niedrigsten im Landkreis Osnabrück.

Druckversion anzeigen



Seitenanfang | Navigation

Zusatzinformationen


FindCity Stadtplan Bad Iburg mit Gewerbeanzeigen



weitere Informationen



weitere Informationen


aktuelle Veranstaltungen



[23.07.2017]
Führung durch das Schloss Iburg mit ehemaliger Benediktinerabtei (ca. eine Std.)
[23.07.2017]
IburgerSommerKulturGenuss: Chor Neo Glane
[24.07.2017]
Wanderung auf den Urberg

Veranstaltungen



Jul. 2017
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
26           1 2
27 3 4 5 6 7 8 9
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31            


FahrPlaner



Fahrplaner







Uhr


Bahn-Fahrplan



Bahn-Fahrplan


Kultur & Museen



weitere Informationen



weitere Informationen


Das Wetter in Bad Iburg



weitere Informationen


Tourismusverband



weitere Informationen


Seitenanfang | Navigation | 2017 MINDWERK AG